Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Objektleitung Grundausbildung – Stufe 1 – Technik, Objekt- und Personalmanagement

13. September um 09:00 - 15. September um 16:30

720,00€

Anerkanntes Fortbildungsseminar im Sinne des Qualitätsverbundes Gebäudedienste

Seminarziel

Um Objekte verantwortungsvoll leiten zu können, sind neben fundierten fachlichen Kenntnissen auch administrative Aufgaben sowie soziale Kompetenz bei personalpolitischen Entscheidungen von Bedeutung.

Moderne Führungskräfte sind nur erfolgreich im Zusammenwirken mit ihren Mitarbeitern. Hierfür sind soziale, persönliche und kommunikative Kompetenzen von zentraler Bedeutung. Dieses Seminar vermittelt Ihnen Methoden, wie Sie Ihre Führungspersönlichkeit entwickeln und weiter ausbauen können. Das Seminar soll Ihnen helfen, das bewusste Verständnis der eigenen Führungsrolle sowie Führungsaufgaben zu prägen und in alltäglichen Situationen anzuwenden.

Zielgruppe

Objektleitungen sowie Vorarbeiter von Gebäudedienstleistern bzw. von Eigenreinigungsbetrieben

Seminarinhalt

1. Tag: Reinigungstechnik
Reinigungs- und Pflegemittel · Umgang mit Reinigungsmitteln als Gefahrstoffe · Lösungen für besondere Probleme bei alten und modernen Werkstoffen · Optimale Reinigung von Fußböden · Sanitärreinigung · Arbeitssicherheit/ Umweltschutz

 

2. Tag: Objektmanagement
Ablauforganisation bei der Objektreinigung · Objekteinrichtung und Reinigungsorganisation · Leistungsverzeichnisse/ Leistungsbeschreibungen · Objektspezifische Besonderheiten · Qualitätssicherung

 

3. Tag: Personalmanagement
Personalpraxis in der Reinigungsbranche · Die Objektleitung als Führungskraft · Mitarbeiterkommunikation · Gesprächsführung und Einführung in Kommunikationstechniken

Seminar-Informationen

Rolf Schöniger

Gebäudereinigermeister, Desinfektor, Betriebswirt,
Sachverständiger im Gebäudereiniger-Handwerk

Mit über 30 Jahren Branchenerfahrung bin ich heute als Trainer, Berater und Gutachter im Bereich Reinigung und Hygiene tätig. Dazu gehören unter anderem Aus- und Weiterbildung, Reinigungsorganisation, Optimierung und Reorganisation von Objekten sowie allgemeine Betriebsprozesse.

Holger Rieth

Mental Trainer, CHANGES – Erkenne die Möglichkeiten

Seine über 25-jährige Erfahrung als Unternehmer in der Branche und eine Ausbildung zum Mentaltrainer sind eine authentische Kombination aus alltäglicher Praxis und lebensunterstützendem Training. Er baut in unseren Seminaren und Ausbildungseinheiten/überfachlichen Weiterbildungen Brücken zwischen betrieblichen Zielen und privaten Bedürfnissen.

Häufig gestellte Fragen

Ja, in der Regel gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten vor Ort.

Für diesen Standort gibt es keine Übernachtungsempfehlung. Wir empfehlen die Buchung über gängige Buchungsportale.

Ja! Die Seminargebühren beinhalten sämtliche Kaltgetränke, Kaffeepausen mit Obst und Gebäck sowie ein Mittagsmenü. 

Die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen schicken wir Ihnen mit der Einladung zu.

Ja! Am Ende des Seminars erhalten alle Teilnehmenden eine entsprechende Bescheinigung. Der Großteil unserer Seminare sind zudem vom Qualitätsverbund Gebäudedienste als „Anerkanntes Fortbildungsseminar“ akkreditiert und können im Falle einer dortigen Mitgliedschaft als Qualifikationsnachweis eingereicht werden.  

Ja, eine Online-Teilnahme ist grundsätzlich möglich. Schreiben Sie uns dazu direkt an.

Praxisseminare sind hiervon ausgenommen.

Details

Beginn:
13. September um 09:00
Ende:
15. September um 16:30
Eintritt:
720,00€
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Durner GmbH & Co. KG
Lenkersheimer Str. 21
Nürnberg, 90431 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
07123/9750-0
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

FIGR GmbH
E-Mail:
info@figr.info

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.