Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fachwirt/in Reinigungs- und Hygienemanagement (FIGR)

2. Mai 2023 um 09:00 - 25. Mai 2023 um 15:30

2.190,00€

Lehrgangsziel

Dieser Zertifikats-Lehrgang soll die Berufschancen der Teilnehmer im angewandten Management der Dienstleistungen für die Reinigungs- und Hygienetechnik verbessern.

Im Bereich der Reinigungs- und Hygienetechnik ist ein großes Wachstum der Dienstleistungen zu verzeichnen. Es werden immer mehr spezifische Qualifikationen gefordert, um den Herausforderungen auf dem Dienstleistungssektor gerecht werden zu können. Eine Orientierung zum angewandten Management stellt noch eine Lücke für die in der Reinigungs- und Hygienetechnik geforderten Qualifikationsprofile dar. Diese Lücke wird mit dem Lehrgang zum Fachwirt Reinigungs- und Hygienemanagement (FIGR) geschlossen. Anders als bei den bereits vorhandenen Qualifikationen steht hier das kunden- und dienstleistungsorientierte Handeln innerhalb des eigenen Unternehmens und auch nach außen (extern) im Vordergrund.

Zielgruppe

  • Existenzgründer von Dienstleistungsunternehmen
  • Neueinsteiger in Dienstleistungsunternehmen
  • Fach- und Führungskräfte der Dienstleistungsunternehmen 
  • Akquisiteure bzw. Außendienstmitarbeiter von Lieferanten für Maschinen, Geräte, Reinigungs- und Pflegemittel
  • Hauswirtschaftsleitungen in sozialen Einrichtungen
  • Entscheidungsträger der Auftraggeberseite (Vergabe von
    Reinigungsdienstleistungen)

Lehrgangsinhalt

Lehrgangs-Informationen

Termine

Voraussetzung

Grundkenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Reinigungs- und Hygienetechnik.

Lehrgangsform

Modularer Unterricht mit max. 25 Teilnehmern. Der Lehrgang umfasst 3 Blöcke mit jeweils 3 bzw. 2 Tagen und ist in die aufgeführten Themenblöcke unterteilt. Lehrgangsleiter ist Martin Lutz (Institutsleitung).

Prüfung / Anerkennung

Der Lehrgang endet mit einer schriftlichen Abschlussprüfung. Das Ausbildungsziel ist erreicht, wenn die Prüfung mindestens mit der Note „ausreichend“ bestanden wird.
Nach erfolgreichem Abschluss erhält der Teilnehmer ein Prüfungszeugnis sowie ein Zertifikat des FIGR, das zur Berechtigung des Titels Fachwirt Reinigungs- und Hygienemanagement (FIGR) führt. Sollte die Prüfung nicht bestanden werden, besteht die Möglichkeit im Rahmen eines
Zusatztermins die Prüfung gegen eine zusätzliche Gebühr von 50 Euro (zzgl. gesetzlicher MwSt.) zu wiederholen.

Lehrgangsmaterialien

Lehrgangsmaterial/Lehrbriefe werden unterrichtsbegleitend ausgehändigt. Sie sind im Lehrgangspreis enthalten.

Martin Lutz

Geschäftsführer FIGR, Lutz-Fachbücher, Staatlich geprüfter Reinigungs- und Hygienetechniker,  Gebäudereinigermeister, Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Gebäudereiniger-Handwerk

Wissenschaftlicher Leiter des FIGR sowie Leiter der Vorbereitungslehrgänge zur Gesellen- und Meisterprüfung der Fachakademie in Stuttgart.

Dagmar Schaumlöffel

Diplom-Ingenieurin für Hygienetechnik (FH)
Geprüfte Desinfektorin

Referentin für Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen in den Bereichen Grundlagen der Reinigung und Desinfektion, Krankenhausreinigung, Großküchenhygiene etc. Darüber hinaus Beraterin für Organisation bzw. Reorganisation der Reinigung sowie Hygienefachberaterin.

Steffen Ullbrich

Staatlich geprüfter Reinigungs- und Hygienetechniker
Gebäudereinigermeister

Referent für Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen in den Bereichen Reinigungstechnik, Ausschreibung und Vergabe von Reinigungsdienstleistungen, Kalkulation und Organisation der Reinigung. Darüber hinaus ist er für das FIGR als Berater für die Vergabe von Reinigungsdienstleistungen tätig.

Holger Rieth

Mental Trainer, CHANGES – Erkenne die Möglichkeiten

Seine über 25-jährige Erfahrung als Unternehmer in der Branche und eine Ausbildung zum Mentaltrainer sind eine authentische Kombination aus alltäglicher Praxis und lebensunterstützendem Training. Er baut in unseren Seminaren und Ausbildungseinheiten/überfachlichen Weiterbildungen Brücken zwischen betrieblichen Zielen und privaten Bedürfnissen.

Häufig gestellte Fragen

Ja, es gibt ausreichend Parkplätze vor Ort direkt an unserem FIGR-KommunikationsCenter.

Für diesen Standort gibt es keine Übernachtungsempfehlung. Wir empfehlen die Buchung über gängige Buchungsportale.

Ja! Die Gebühren beinhalten sämtliche Kaltgetränke, Kaffeepausen mit Obst und Gebäck sowie ein Mittagsmenü.

Die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen schicken wir Ihnen mit der Einladung zu.

Ja! Am Ende des Lehrgangs erhalten alle Teilnehmenden eine entsprechende Bescheinigung.

Ja, eine Online-Teilnahme ist grundsätzlich möglich. Schreiben Sie uns dazu direkt an.

Praxisteile sind hiervon ausgenommen.

Details

Beginn:
2. Mai 2023 um 09:00
Ende:
25. Mai 2023 um 15:30
Eintritt:
2.190,00€
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Durner GmbH & Co. KG
Lenkersheimer Str. 21
Nürnberg, 90431 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
07123/9750-0
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

FIGR GmbH
E-Mail:
info@figr.info

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Fachwirt/in Reinigungs- und Hygienemanagement (FIGR) 02.05. - 25.05.23
2.190,00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.