Wertschöpfung durch Wertschätzung - mehr Motivation im Arbeitsalltag (Neu) ist geschlossen

18 Juni 2019 09:00 - 16:30

(im Kalender speichern)

FIGR-KommunikationsCenter, Metzingen

Wertschöpfung durch Wertschätzung - mehr Motivation im Arbeitsalltag (Neu)

Zielgruppe:

  • Führungskräfte von Gebäudedienstleistern
  • Leitende Mitarbeiter/innen von Gebäudedienstleistern

Seminarinhalte:

  • Passende Rahmenbedingungen schaffen, damit Motivation gelingen kann
  • Wie erreichen wir eine Basismotivation im Arbeitsalltag?
  • Wir können uns ein Leben lang weiterentwickeln, aber wie?
  • Das Gefühl von Verbundenheit ist wichtig für die Stressbewältigung des Alltags
  • Entfaltung und Gestaltungsmöglichkeiten schaffen Kreativität
  • Vertrauen - Wir brauchen jemanden, der uns glaubt
  • Erfahrungen - Menschen wachsen, wenn sie gefordert werden
  • Sinnhaftigkeit - Mitarbeiter sind bereit über sich hinauszuwachsen
  • Achtsamkeit - Menschen müssen bei sich selbst sein, um würdevolle Haltungen vorzuleben

Dozent:

altHolger Rieth
Mental Trainer, CHANGES – Erkenne die Möglichkeiten
Seine über 15 jährige Erfahrung als Unternehmer in der Branche und eine Ausbildung zum Mentaltrainer sind/ist eine authentische Kombination aus alltäglicher Praxis und lebensunterstützendem Training. Er baut in unseren Seminaren und Ausbildungseinheiten/überfachlichen Weiterbildungen Brücken zwischen betrieblichen Zielen und privaten Bedürfnissen.


Seminarziel:

Durch passende Rahmenbedingungen können Führungskräfte die Voraussetzungen schaffen, dass Mitarbeitermotivation gelingen kann. Wertschätzung ist dabei ein dehnbarer Begriff, der für jedes Unternehmen und deren Mitarbeiter angepasst und feinjustiert werden muss.

Im Rahmen dieses Seminars erhalten die Teilnehmer/innen Impulse für ein besseres Verständnis und die Bedeutung von Motivation als Grundhaltung für effizienteres Arbeiten im Alltag aus den Grundlagen der Hirnforschung. Darüber hinaus wird vermittelt, wie wichtig das Gefühl der Verbundenheit zum Unternehmen ist und wie das Unternehmen besser repräsentiert werden kann.


Seminarkosten:

360,00 Euro (zzgl. gesetzl. MwSt.)
Die Seminarkosten beinhalten Unterlagen, Pausengetränke und Mittagessen.


Förderung:

Mit dem Prämiengutschein erhalten Erwerbstätige (Arbeitnehmer ebenso wie Selbstständige und Freiberufler) eine finanzielle Förderung ihrer Weiterbildung - bis zu 500 Euro! Es werden 50% der Kursgebühren für berufliche Weiterbildung erstattet! Nähere Informationen zu den Förderungsvoraussetzungen sowie zu weiteren Fördermöglichkeiten erhalten Sie unter www.figr.de/foerderung.html




Buchen Kosten: 360,00 EUR
Führungswissen    |   @ FIGR-KommunikationsCenter