Neue Anforderungen im Umgang mit Leitern - Was ist erlaubt und was nicht? (Halbtagesseminar) NEU ist geschlossen

30 April 2020 09:00 - 13:00

(im Kalender speichern)

FIGR-KommunikationsCenter @ Lise-Meitner-Straße 3, 72555 Metzingen, Deutschland

Neue Anforderungen im Umgang mit Leitern - Was ist erlaubt und was nicht? (Halbtagesseminar) NEU

Zielgruppe:

  • Verantwortliche für Arbeitssicherheit
  • Personen, die regelmäßig Arbeiten auf Leitern und Tritten durchführen
  • Glas- und Gebäudereiniger

Seminarinhalte:

  • Grundlagen
  • Regelwerke (u.a. DGUV, TRBS)
  • Unterschiedliche Leiterarten in der Gebäudereinigung
  • Witterungseinflüsse (z. B. Nässe, Sturm) und der damit richtige Umgang mit Leitern
  • Hinweise auf zusätzliche Gefährdungen
  • Sichtprüfung vor Gebrauch
  • Transport und Lagerung von Leitern
  • Aufbau einer Glasreinigerleiter in der Praxis

Dozent:

Qualifizierter Mitarbeiter des FIGR


Seminarziel:

Gesetzgeber und Berufsgenossenschaften haben aufgrund ermittelter Zahlen zu Absturzunfällen diverse Änderungen der Anforderungen für die Arbeit auf Leitern auf den Weg gebracht (TRBS 2121, Teil 2). Dies beinhaltet für die Anwender, vor allem auch im Gebäudereiniger-Handwerk, teilweise erhebliche Einschränkungen und einen hohen Aufwand bei der Umsetzung.

In diesem Seminar werden die Teilnehmer/innen auf den aktuellen Stand gebracht, was nun erlaubt ist und was nicht. Darüber hinaus erlernen die Teilnehmer/innen den Aufbau einer Glasreinigerleiter in der Praxis und den sicheren Umgang damit.


Seminarkosten:

165,00 Euro (zzgl. gesetzl. MwSt.)
Die Seminarkosten beinhalten Unterlagen und Pausengetränke.


Förderung:

Mit dem Prämiengutschein erhalten Erwerbstätige (Arbeitnehmer ebenso wie Selbstständige und Freiberufler) eine finanzielle Förderung ihrer Weiterbildung - bis zu 500 Euro! Es werden 50% der Kursgebühren für berufliche Weiterbildung erstattet! Nähere Informationen zu den Förderungsvoraussetzungen sowie zu weiteren Fördermöglichkeiten erhalten Sie unter www.figr.de/foerderung.html


alt 

Anerkanntes Fortbildungsseminar im Sinne des Qualitätsverbunds Gebäudedienste

 

Dieses Seminar ist mit 4 Lehreinheiten für den Qualitätsverbund Gebäudedienste akkreditiert. Bitte faxen/mailen Sie die Teilnahmebestätigung an Ihre Innung, damit die absolvierten Lehreinheiten registriert werden.




Buchen Kosten: 165,00 EUR
Fachwissen    |   @ FIGR-KommunikationsCenter