Chefsache! Die besten Mitarbeiter/innen finden ist geschlossen

07 September 2022 09:00 - 16:30

(im Kalender speichern)

FIGR-KommunikationsCenter @ Lise-Meitner-Straße 3, 72555 Metzingen, Deutschland

Chefsache! Die besten Mitarbeiter/innen finden

Zielgruppe:

  • Betriebsinhaber/innen
  • Geschäftsführer/innen
  • HR-Verantwortliche

Seminarinhalte:

  • Moderne Recruiting-Wege
  • Onlinemarketing, social media und Sichtbarkeit
  • 33 gute Gründe, warum die Besten bei Ihnen arbeiten sollten
  • Wirksame Testimonials: Überzeugen über Zeugen
  • Effektive Auswahlwege jenseits der Tageszeitung und Onlinebörsen
  • Gelungene Stellenausschreibung, gekonnte Vorstellungsgespräche: Die besten Fragen und Antworten
  • „Blender“ erkennen und entlarven
  • Entscheidungen richtig treffen
  • Tipps und Tricks aus der Praxis

Dozentin:

FotoChristina Linke
Rechtsanwältin, Business-Coach
Christina Linke ist seit über 27 Jahren ausschließlich im Arbeitsrecht tätig. Sie verfügt über eine mehrjährige, reichhaltige Erfahrung im Bereich Personal eines großen Dienstleister im Bereich Facility Management. Darüber hinaus ist sie seit 2002 zugelassene Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Arbeitsrecht.

 

 

 


Seminarziel:

Mitdenken kann man nicht schulen! Schlechte Mitarbeiter verärgern Kunden, frustrieren die motivierten Mitarbeiter und sorgen dafür, dass man als Chef die ganze Zeit Fehler anderer reparieren muss. Dies gilt in dieser Branche umso mehr. Chefs brauchen: Mehr freie Zeit für die wirklich wichtigen Aufgaben statt Kontrolle und Personal-Ärger!

Sorgen Sie dafür, dass Sie immer einen automatischen Zustrom von guten Bewerbungen erhalten. Finden Sie die besten Mitarbeiter für Ihren Betrieb durch eine bessere Personalauswahl. Sie erhalten in diesem Seminar moderne Werkzeuge, die Ihre Mitarbeiterauswahl nachhaltig verbessern und Ihnen helfen, die Besten zu gewinnen!


Seminarkosten:

720,00 Euro (zzgl. gesetzl. MwSt.)
Die Seminarkosten beinhalten Unterlagen, Pausengetränke und Mittagessen.


Förderung:

Mit dem Prämiengutschein erhalten Erwerbstätige (Arbeitnehmer ebenso wie Selbstständige und Freiberufler) eine finanzielle Förderung ihrer Weiterbildung - bis zu 500 Euro! Es werden 50% der Kursgebühren für berufliche Weiterbildung erstattet! Nähere Informationen zu den Förderungsvoraussetzungen sowie zu weiteren Fördermöglichkeiten erhalten Sie unter www.figr.de/foerderung.html


alt

 

Anerkanntes Fortbildungsseminar im Sinne des Qualitätsverbunds Gebäudedienste

 

Dieses Seminar ist mit 8 Lehreinheiten für den Qualitätsverbund Gebäudedienste akkreditiert. Bitte faxen/mailen Sie die Teilnahmebestätigung an Ihre Innung, damit die absolvierten Lehreinheiten registriert werden.



Buchen Kosten: 720,00 EUR
Führungswissen    |   @ FIGR-KommunikationsCenter