BEGIN:VCALENDAR PRODID:-//Feedo Feed//NONSGML v1.0//EN VERSION:2.0 CALSCALE:GREGORIAN METHOD:PUBLISH X-WR-CALNAME:Reinraumtechnik/Reinraumreinigung in der Praxis X-WR-CALDESC:Zielgruppe:\n\nHygienefachkräfte, Hygienebeauftragte von Heimen, Krankenhaushygieniker\n\nDesinfektoren\n\nMitarbeiter von Produktherstellern (Reinigungsmittel, -maschinen, -geräte etc.) sowie Händler\n\n\n\nSeminarinhalte:\n\nGrundlagen, Definitionen und Festlegung der Reinraumklassen nach VDI 2083 und ISO 14644 (Reinheitsklassen)\n\nPartikel und Keime\n\nChemische Kontaminationen  Luftgetragene molekulare Verunreinigungen (AMC)\n\nReinraumkleidung\n\nEinschleusen in einen Reinraum der Klasse D nach EG GMP\n\nMesstechnik (Luft, Oberflächen)\n\nWerkstoffe (Oberflächenreinheit und Reinheitstauglichkeit)\n\nReinigung und Desinfektion\n\nSystemvoraussetzungen (Servicewagen, Equipment)\n\nBesonderheiten bei der Durchführung der Reinigung und Desinfektion\n\n\n\nDozent:\nProf. Dr. Gerhard Winter \n\nSeminarziel:\nTraditionell war die Reinraumtechnik und –Reinigung in der Pharma- und Chipindustrie etabliert. Heute produzieren Kosmetikindustrie, Krankenhaus Apotheken, lebensmittelverarbeitende Industrie, Automobilindustrie, Hersteller von medizinischen Geräten  mit Hilfe der Reinraumtechnik. Deshalb wird die fachgerechte Reinraumreinigung für den Gebäudereiniger immer wichtiger.Die Teilnehmer sollen die Reinraumtechnik kennen lernen, vor allem Reinraumklassifizierungen nach VDI 2083, Messtechnik zur Erfassung der Partikel, Keime und AMC und die Besonderheiten bei der Reinraumreinigung.Am Ende der Schulung wird das Einschleusen in einen Reinraum der Klasse D nach EG GMP praktiziert.\n\nSeminarkosten:\n360,00 Euro (zzgl. gesetzl. MwSt.)Die Seminarkosten beinhalten Unterlagen, Pausengetränke und Mittagessen.\n\nFörderung:\nMit dem Prämiengutschein erhalten Erwerbstätige (Arbeitnehmer ebenso wie Selbstständige und Freiberufler) eine finanzielle Förderung ihrer Weiterbildung - bis zu 500 Euro! Es werden 50% der Kursgebühren für berufliche Weiterbildung erstattet! Nähere Informationen zu den Förderungsvoraussetzungen sowie zu weiteren Fördermöglichkeiten erhalten Sie unter www.figr.de/foerderung.html\n\n  X-MS-OLK-FORCEINSPECTOROPEN:TRUE BEGIN:VEVENT DTSTAMP:20170529T170430Z DTSTART:20180227T090000Z DTEND:20180227T163000Z TRANSP:TRANSPARENT UID:2942018-02-27 SUMMARY:Reinraumtechnik/Reinraumreinigung in der Praxis DESCRIPTION:Zielgruppe:\n\nHygienefachkräfte, Hygienebeauftragte von Heimen, Krankenhaushygieniker\n\nDesinfektoren\n\nMitarbeiter von Produktherstellern (Reinigungsmittel, -maschinen, -geräte etc.) sowie Händler\n\n\n\nSeminarinhalte:\n\nGrundlagen, Definitionen und Festlegung der Reinraumklassen nach VDI 2083 und ISO 14644 (Reinheitsklassen)\n\nPartikel und Keime\n\nChemische Kontaminationen  Luftgetragene molekulare Verunreinigungen (AMC)\n\nReinraumkleidung\n\nEinschleusen in einen Reinraum der Klasse D nach EG GMP\n\nMesstechnik (Luft, Oberflächen)\n\nWerkstoffe (Oberflächenreinheit und Reinheitstauglichkeit)\n\nReinigung und Desinfektion\n\nSystemvoraussetzungen (Servicewagen, Equipment)\n\nBesonderheiten bei der Durchführung der Reinigung und Desinfektion\n\n\n\nDozent:\nProf. Dr. Gerhard Winter \n\nSeminarziel:\nTraditionell war die Reinraumtechnik und –Reinigung in der Pharma- und Chipindustrie etabliert. Heute produzieren Kosmetikindustrie, Krankenhaus Apotheken, lebensmittelverarbeitende Industrie, Automobilindustrie, Hersteller von medizinischen Geräten  mit Hilfe der Reinraumtechnik. Deshalb wird die fachgerechte Reinraumreinigung für den Gebäudereiniger immer wichtiger.Die Teilnehmer sollen die Reinraumtechnik kennen lernen, vor allem Reinraumklassifizierungen nach VDI 2083, Messtechnik zur Erfassung der Partikel, Keime und AMC und die Besonderheiten bei der Reinraumreinigung.Am Ende der Schulung wird das Einschleusen in einen Reinraum der Klasse D nach EG GMP praktiziert.\n\nSeminarkosten:\n360,00 Euro (zzgl. gesetzl. MwSt.)Die Seminarkosten beinhalten Unterlagen, Pausengetränke und Mittagessen.\n\nFörderung:\nMit dem Prämiengutschein erhalten Erwerbstätige (Arbeitnehmer ebenso wie Selbstständige und Freiberufler) eine finanzielle Förderung ihrer Weiterbildung - bis zu 500 Euro! Es werden 50% der Kursgebühren für berufliche Weiterbildung erstattet! Nähere Informationen zu den Förderungsvoraussetzungen sowie zu weiteren Fördermöglichkeiten erhalten Sie unter www.figr.de/foerderung.html\n\n  URL:http://www.figr.de/component/ohanah/reinraumreinigung-2017.html?Itemid=110 CATEGORIES:Praxis-Seminare GEO:48.08832;9.23951999999997 LOCATION:Hochschule Albstadt-Sigmaringen END:VEVENT END:VCALENDAR