Objektleitung-Grundausbildung

Objektleitung Grundausbildung

Die Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besitzt im Gebäudereiniger-Handwerk hohe Priorität. Aufgrund der Innovationsstärke und hohen Flexibilität gilt für Unternehmen und Mitarbeiter, sich ständig wechselnden Gegebenheiten anzupassen und die Betriebsorganisation permanent zu überwachen. Als Brücke zwischen Kunden, Betrieb und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gebäudereinigungsbetriebe, kommt dabei den Objektleitungen eine wichtige Rolle im reibungslosen Ablauf des operativen Geschäfts der Reinigungsdienstleistungen zu.

Die Seminarreihe „Objektleitung – Grundausbildung“ zeichnet sich durch fachliche und rechtliche Kompetenzen bei der Objektorganisation, der Personaldisposition und der Kundenbetreuung aus. Die Teilnehmer/innen erlangen grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten einer professionellen Gebäudereinigung, unter Berücksichtigung aktueller Trends und Entwicklungen in der modernen Reinigungstechnik.  

Übersicht 2017:

Objektleitung-Grundausbildung-Stufe 1: Technik, Objekt- und Personalmanagement

Objektleitung-Grundausbildung-Stufe 2: Praxis der Gebäudereinigung

Objektleitung-Grundausbildung-Stufe 3: Arbeits-, Tarifrecht und Servicekompetenz