Gesellenprüfung im Gebäudereiniger-Handwerk

Lehrgang Gesellen gebäudereinigerDer Beruf des Gebäudereinigers/in ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf. Über den gesamten Ausbildungszeitraum hinweg erwirbt der/die Auszubildende Kenntnisse im Berufsbildungsrecht, Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes, Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit sowie Umweltschutz.

Dieser Vorbereitungslehrgang richtet sich an Personen, die mehr als
4 1/2 Jahre Tätigkeit im Gebäudereiniger-Handwerk nachweisen können und ohne Nachweis einer Lehre bzw. Ausbildung, die Gesellenprüfung im Gebäudereiniger-Handwerk ablegen wollen.

Für Personen mit einer Beschäftigungszeit unter 4 1/2 Jahren kann ebenfalls eine Zulassung erfolgen, wenn besondere Erfahrungen vorliegen oder bereits eine andere Berufsausbildung vorliegt. Die näheren Zulassungsvoraussetzungen sind vorab mit der jeweils zuständigen Handwerkskammer abzuklären.

 

Übersicht 2018:

 Download Lehrgangs-Broschüre