Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2008

Phasen der Einführung

Die Öffnung des europäischen Marktes hat einen Wandel in den Kundenanforderungen bewirkt und stellt alte Organisationsformen in Frage. Das Vertrauen der Kunden begründet sich zunehmend auf nachvollziehbare Prozesse.

Die Einführung eines Qualitätsmanagement-Systems (QMS) entsprechend der DIN EN ISO 9001:2008 insbesondere bei kleinen und mittelständischen Unternehmen ist eine wichtige Maßnahme für die Zukunftssicherung in fast allen Branchen der Wirtschaft, auch und ganz besonders im Bereich des Handwerks und der Dienstleistung.

Unsere Leistung:

Für die Einführung eines Qualitätsmanagement-Systems bietet das FIGR neben der Beratung vor Ort - in der Regel verbunden mit einer Ist-Analyse - Seminare sowie Workshops für unterschiedliche Unternehmensebenen an. Wir beraten Sie so effizient, daß die Einführung eines QMS für Sie in einem kostengünstigen Preis - Leistungsverhältnis steht.

Ihre Leistungen:

Um ein funktionierendes Qualitätsmanagement-System einzuführen, sind gewisse Leistungen Ihrerseits notwendig. Es ist von großer Wichtigkeit, das QMS mit Leben zu erfüllen. Dies kann einzig und alleine nur durch Ihre aktive Mitarbeit geschehen.

Aufgrund der oben genannten Gründe ist es Ihre Aufgabe:

  • ein Organigramm über die Aufbauorganisation Ihres Unternehmens zu erstellen
  • einen Qualitätsplan mit festgelegten und meßbaren Qualitätszielen auszuarbeiten
  • Stellenbeschreibungen zu gestalten
  • erforderliche Formulare entsprechend unseren Vorschlägen zu erstellen
  • anhand der Verfahrensanweisung in einem von Ihnen ausgewählten  Dienstleistungsbereich, alle weiteren Verfahrensanweisungen  zu erstellen
  • das QMS in Ihrem Unternehmen zu implementieren
  • die Qualitätsziele stufengerecht für alle Mitarbeiter/innen auf allen Ebenen zu vermitteln
  • entsprechende Schulungsmaßnahmen zu veranlassen
  • interne Audits durchzuführen
  • die Beratungsvorschläge zu den entsprechenden Handbuch-Kapiteln zu realisieren.


Selbstverständlich unterstützt Sie unser Berater/Beratungsteam bei den genannten Aktivitäten.