Beschwerdemanagement - Positiver Umgang mit Reklamationen ist geschlossen

07 Dezember 2017 09:00 - 16:30

(im Kalender speichern)

FIGR-KommunikationsCenter, Metzingen

Beschwerdemanagement - Positiver Umgang mit Reklamationen

Zielgruppe:

  • Führungskräfte von Dienstleistungsunternehmen,einschließlich Objektleitungen und Neueinsteiger in Reinigungsunternehmen
  • Hausmeister/Hauswarte
  • Hauswirtschaftsleitungen
  • Führungskräfte und Mitarbeiter von Herstellerbetrieben

Seminarinhalte:

  • Einführung ins Beschwerdemanagement
  • Der Beschwerdemanagement-Prozess
  • Professionelle Reklamationsbearbeitung – ein Leitfaden
  • Sicherer Umgang mit schwierigen Kundengesprächen
  • Professionelle Fragetechniken
  • Verhaltenstraining

Dozent:

altEva Wieprecht
Diplom-Kauffrau, zertifizierter Business-Coach
Studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Personal sowie Business Administration und Coaching an den Universities of California in Los Angeles und Santa Cruz. Seither tätig als Beraterin, Coach und Trainerin für Marketing, Vertrieb und Personal im Dienstleistungsbereich.

 


Seminarziel:

Eine professionell und positiv gehandhabte Reklamation unterstützt die Kundenbindung. In diesem Seminar widmen wir uns den Chancen eines zielgerichteten Beschwerdemanagements. Sie lernen Fragetechniken, die Ihnen bei der Informationssammlung im Beschwerdefall dienen. Sie lernen Gesprächstechniken, damit Sie souverän und sicher Reklamationsgespräche führen können. Sie lernen wie Sie optimal einen Beschwerdemanagement-Prozess im Unternehmen etablieren.


Seminarkosten:

280,00 Euro (zzgl. gesetzl. MwSt.)
Die Seminarkosten beinhalten Unterlagen, Pausengetränke und Mittagessen.

 


Förderung:

Mit dem Prämiengutschein erhalten Erwerbstätige (Arbeitnehmer ebenso wie Selbstständige und Freiberufler) eine finanzielle Förderung ihrer Weiterbildung - bis zu 500 Euro! Es werden 50% der Kursgebühren für berufliche Weiterbildung erstattet! Nähere Informationen zu den Förderungsvoraussetzungen sowie zu weiteren Fördermöglichkeiten erhalten Sie unter www.figr.de/foerderung.html


alt 

Anerkanntes Fortbildungsseminar im Sinne des Qualitätsverbunds Gebäudedienste

 

Dieses Seminar ist mit 8 Lehreinheiten für den Qualitätsverbund Gebäudedienste akkreditiert. Bitte faxen/mailen Sie die Teilnahmebestätigung an Ihre Innung, damit die absolvierten Lehreinheiten registriert werden.




Buchen Kosten: 280,00 EUR
Führungswissen    |   @ FIGR-KommunikationsCenter